· 

The Mystery Blogger Award

Eine Auszeichnung für erstaunliche Blogger mit genialen Beiträgen. Der Blog besticht nicht nur, er inspiriert und motiviert. 

Sie sind einer der Besten und verdienen jene Anerkennung, die sie bekommen. Diese Auszeichnung ist auch für Blogger, die Spaß und Inspiration beim Bloggen finden und sie mit Liebe und Leidenschaft machen.

 

Okoto Enigma ist der Schöpfer der Auszeichnung. Mehr dazu...


Boooom - Team Hundeseele wurde nominiert


The Rules of Mystery Blogger Award

 

 - Platziere das Award Logo auf Deinen Blog

 - Liste die Regeln auf
 - Danke, wer Dich nominiert hat und setze einen Link zu deren Artikel
 - Erwähne den Schöpfer der Auszeichnung und verlinke zu deren Homepage
 - Erzählte Deinen Lesern 3 Dinge über Dich selbst
 - Nominiere 10-20 Personen
 - Benachrichtige die Nominierten
 - Stelle Deinen Nominierten 5 Fragen - umso lustiger desto besser

 - Poste Deine besten Beiträge


Jasmin und ihr  fantastischer Dackel Bud haben uns nominiert. DANKE :-)

 

Ich kannte diesen Award vorher noch nicht, umso aufregender und mystischer finde ich es mitzumachen. Mit viel Kopfgrüblerei haben wir es geschafft. Die Regeln haben wir oben beschrieben und legen auch gleich los:


 

Kommen wir gleich zu den 3 Dingen über uns selbst.....wir machen 4 draus

 

Lady schreibt...

  • ich furze täglich *das tut so gut*
  • ich liebe es Hasen nach zu jagen *Frauli kommt mir nie hinterher*
  • bin schlecht drauf, wenn man mich vor 10 Uhr weckt *da murre ich schon mal*
  • ich furze täglich *ähm, hatte ich das schon?*

 

Frauchen schreibt...

  • ich liebe Durftkerzen *Kuschelzeit*
  • mein Lieblingsessen ist Wiener Schnitzel *wie typisch österreichisch"
  • ich trainiere mehrmals die Woche, momentan finde ich es zum Kotzen
  • und nächstes Jahr läuten die Hochzeitsglocken 

Nun stellen wir uns den Fragen von Jasmin...

 

1) Was war das entscheidenste Etwas, mit dem euch euer Hund von sich überzeugt hat, als ihr ihn ausgewählt habt?

 

"Haben ein Foto auf der Homepage der Züchterin gesehen und uns gleich verliebt - als wir Lady das Erste mal persönlich sahen, nahmen wir sie auch schon mit nach Hause"

 

2) Euer Hund ist für einen Tag König eines feudalen Reiches. Welche Gesetze würde er sofort anordnen?

 

"Kein Wecken vor 10 Uhr und stündliches Bauch kraulen"

 

3) Was war der blödeste Spruch, den euer Hund schon mal beim Spazieren gehen von Passanten zu hören bekommen hat?

 

"Schau, das ist ein Kamfhund"

 

4) Was wäre eure Überlebensstrategie in der Zombiapokalypse?

 

"Eure? - Müsste mich vor Lady verstecken, denn sie hat ständig Hunger *grins*"

 

5) Euer Hund darf einen Tag auf eine Südseeinsel, welche 3 Dinge packt er in sein Köfferchen?

 

"Pansen - Schmusedecke - noch mehr Leckerein"


Hier sind unsere Fragen für die Nominierten...

 

1)Wenn Du mit Tieren sprechen könntest, was würdest Du wissen wollen?

2)Mal ehrlich - in welchen Momenten bist Du so richtig genervt?

3)Was war das Peinlichste was Dir in der Öffentlichkeit passiert ist?

4)Was darf in Deiner Handtasche überhaupt nicht fehlen?

5) Was sind deine schönsten Momente zu Hause bei der Familie?


Die Nominierten sind...

 

1) Ella und Ich

2) Paula von Trendmum

3) Bettina von Rica`s Dogblog

4) Diana von Wohlstandshund

5) Nicole von Leinenengel

6) Sarah von Elas Welt

7) Anna von Canistecture

8) Birigt von Goodfellows

9) Nadine von Pfotenpoetin

10) Talissa von Finja the little Witch

 

Natürlich ist die Teilnahme freiwillig, aber es wäre toll wenn Ihr alle mitmacht.


Unsere besten / beliebtesten Beiträge:


Das war`s auch schon - jetzt seid Ihr dran!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Birgit Jaklitsch (Mittwoch, 25 Oktober 2017 07:49)

    Moin Claudia und Lady,
    das war ja eine schöne Überraschung heute morgen zum Wachmacherkaffee. Danke für die Nominierung, ich mache gerne mit.

    Liebe Grüße aus Hamburg, Birgit und Finley