Hundebett selbst gestalten

Hundebett selbst gestalten

(ANZEIGE) Valentinstag steht vor der Tür und selbstverständlich bekommt auch meine Seelenhündin ein Geschenk. Wir haben etliche Decken im Haus herum liegen, jedoch fehlt uns noch ein gemütliches Bettchen. Meine Hündin gehört zu einer schläfrigen Hunderasse, folglich ist ein königliches Bettchen Pflicht. Auf der Suche nach dem geeignetem Hundebett, fand ich ein Unternehmen, wo ich mein Hundebett selbst gestalten kann.

Ein Unikat für Team Hundeseele

Hundebett selbst gestalten

Bei Originelle Fotogeschenke kann mein sein individuelles Hundebett selbst gestalten. In 4 verschiedenen Größen, zwischen unterschiedlichen Farben und Mustern für die Ränder kann man auswählen und sein eigenes Design entwerfen. Ich habe ein Foto von Lady ausgewählt, wo sie auf einer braunen Decke liegt und nach oben sieht, den Rand habe ich mit Pfoten versehen und den Schriftzug eingefügt. Fertig! Ich liebe es. 🙂

Die Oberfläche besteht aus dem Canvas-Stoff und ist sehr strapazierfähig und wasserfest. Alltagstauglich finde ich den abnehmbaren Bezug, ist das Kissen einmal stark verschmutzt, dann runter damit und in der Waschmaschine bei 30° waschen. Das Hundekissen ist 8cm dick und besteht aus weicher Watte. Die Unterseite des Hundebettes ist in schwarz gehalten und ebenfalls in einem wasserfestem Material. Da Lady gerne mal sabbert ist dieser Stoff perfekt – einfach abwischen und alles ist wieder sauber.

5 Jahre Garantie auf das Hundebett

Ein Hundebett wird in Handarbeit hergestellt. Hat man seine Bestellung mit dem fertigen Design abgeschickt, wird der Canvas-Stoff mit dem Foto auf der Oberseite und dem selbst ausgewählten Rand bedruckt. Die Printer verwenden hier die neuste Technik und arbeiten sehr sorgfältig. Mit einem speziellen Verfahren verankern sie die Farben des Motivs tief in den Fasern des Canvas-Stoffes. Im nächsten Arbeitsschritt wird der Bezug von ausgebildeten Schneiderinnen zusammengenäht, der Reißverschluss hinzugeführt und der wasserdichte Bezug an der Unterseite angenäht. Zum Schluss wird das Hundebett mit einem Kissen befüllt und schon wird das Hundebett zum Leben erweckt.

Schnupperkontrolle – Schlafkontrolle – Check OK

Mein persönliches Fazit

Ich liebe es 🙂

Innerhalb einer Woche war das Hundebett zu Hause. Die Verarbeitung ist makellos und die Farbenpracht ist einfach genial. Mit einer Größe von 105x75cm passt es für Lady perfekt. An den Bildern erkennt man das Lady sich wohl fühlt. Nach ihrer Schnupperkontrolle schnarchte sie gleich mal ein Runde auf ihrem neuen Hundekissen.

 

Dieses Produkt wurde uns von Originelle Fotogeschenke kosten- und bedienungslos zur Verfügung gestellt.

2 Gedanken zu „Hundebett selbst gestalten

  1. Hallo Claudia, das Hundebett schaut voll schön aus. Die Farben wirken sehr intensiv. Ich habe seit kurzem einen Hundewelpen daheim und suche sogar noch ein geeignetes Kissen. Danke für die Vorstellung. Das werde ich mir mal anschauen. Noch einen schönen Abend, Caro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Share Tweet +1 Share Send